8. Keynote: Implementation of Recovery in institutions and the role of the professionals in the recovery process (Jed Boardman)

Kinderklinik, Ettore Rossi

Referat in Englisch, wird übersetzt

Thema des Vortrags ist die Arbeit von ImROC (Recovery Implementieren durch organisatorischen Wandel), ein Projekt aus Grossbritannien für die psychiatrischen Dienstleistungen, damit diese recovery-orientierte Dienstleistungen anbieten können. Die 10 Hauptherausforderungen für Institutionen, die das Fundament dieses Projekts bilden, werden aufgezeichnet. Diese Herausforderungen umfassen:

  1. Veränderung der Art der täglichen Interaktion und die Qualität der Erfahrung
  2. Anbieten von umfassenden, Nutzenden-geleiteten Bildungs- und Trainingsprogrammen
  3. Einführung einer „Recovery Bildungseinheit“, um die Programme vorwärts zu bringen
  4. Sicherstellen der organisationalen Verpflichtung, die „Kultur“ schaffen
  5. Erhöhung von “Personalisation” und Wahlmöglichkeiten
  6. Transformieren der Belegschaft
  7. Veränderung der Art, wie wir Risikoeinschätzung und Management angehen
  8. Nutzendeneinbezug redefinieren
  9. Unterstützung der Belegschaft in ihrer Recovery Reise
  10. Erhöhung der Möglichkeiten, sich ein Leben “jenseits der Krankheit” aufzubauen

Die Arten, wie Psychiatriefachpersonen bei den Menschen, mit denen sie arbeiten, Recovery fördern können, werden aufgezeichnet, zusammen mit Empfehlungen eines neuen Berichts des Royal College of Psychiatrists über Schulung und personenzentrierte Pflege.

Keynote